Zum Nachschlagen



in dieser Bastelpeter-Page
im World Wide Web

 

Soziale Präsenz - Dialog

 

 

google+ 

issuu  YoutTube  RSS Feed 

 

Intranet

geschützter Bereich für unser Personal ...

 

 

Trendsetter __ Beruhigung bei den Farben

Die Farben beruhigen sich auf die Modesaison Frühjahr/Sommer 2014:

 

Schwarz und Weiss bilden die Basis, hinzu kommen lichte Neutraltöne wie helles Grau und Puder und die klassischen Siegelrot und Tintenblau.

 

Ein Mix aus zarten oder metallischen Pastells und intensiven Farbtönen erfrischen die sommerliche Farbenpracht. Schwarz und Weiss sorgen auch hier für den gewissen Ausgleich.

 

Die Palette umfasst erdige Brauntöne, wässrige Blau- und Grau-Nuancen oder neutrale Sand- und Khaki-Töne - die Farben unserer Erde eben einfach. Gold bringt Spannung und Exotik ins Spiel.

 

Silber gilt als modisches Highlight. Überhaupt Metallic-Glanz mit Perlmuthschimmer zieht auch in die Alltagsmode ein.

 

Nieten, Pailletten und Glanz bleiben wichtige Accessoires in jeder Mode.

 

Wenn man den Stofftrends glauben darf, werden grafische Muster eine dominante Rolle im Frühjahr/Sommer 2014 spielen. Neu sind Schachmuster in schwarz-weiß, die stark von Louis Vuitton inspieriert sind. Auch Streifen, Punkte und Karos dürfen bei diesen grafischen Mustern nicht fehlen. Karos werden jetzt weiterentwickelt in dem sie nicht mehr eingewebt, sondern aufgedruckt werden.

 

Grün in allen Schattierungen ist nicht zu übersehen, meist in Form von Blättern, die an einen dichtbewachsenen Dschungel erinnerten. Im Frühjahr/Sommer 2014 werden die Dschungeldrucke wohl Hosen, Kleider und Blazer zieren. Aber auch sog. Animal-Prints in grossen Motiven.

 

 

Wir setzen als führendes Unternehmen für die Gestaltung auf natürliche Dekorationen, die das Dekor eines jeden Lifestyle-Ladens wesentlich verbessern werden. Die Produkte werden in Holland, Indien, China und den Philippinen produziert.